direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Automatisierungstechnik I - Vorlesung WS (0536 L 100)

 

 

Modulbeschreibungen

Aufbau & Inhalt

Lupe


In den Lehrveranstaltungen Automatisierungstechnik I und II wird ein breiter Überblick über zentrale Themen der industriellen Automatisierungstechnik vermittelt. Die Themen werden an Hand praxisbezogener Beispiele behandelt, die das Verständnis für Zusammenhänge und das Systemdenken fördern. Im ersten Teil werden folgende Themen behandelt:

  • Zahlensysteme, Boolsche Algebra
  • verbindungsprogrammierte Steuerungen
  • Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS)
  • Antriebe zur Lageeinstellung (elektrisch, hydraulisch, pneumatisch)
  • Linearantriebe
  • Messtechnik und Sensorik
  • Bildverarbeitung in der Automatisierungstechnik

Die Vorlesung wird durch rechnergestützte Vorführungen ergänzt, die Grundlagen an Hand anschaulicher Beispiele verdeutlichen.

Die Vorlesungen Automatisierungstechnik I und II können auch einzeln unabhängig voneinander besucht werden!




Zielgruppe

Studenten aller Fachgebiete, die Interesse an Automatisierungstechnik haben

Voraussetzungen

keine

Prüfungsmodalitäten

Für Bachelor/Master-Studenten des Modules „Automatisierungstechnik (4SWS AUT I + AUT II)“ muss die Prüfungsanmeldung über das Qispos-System online erfolgen.

Literatur

  • M. Weck – Werkzeugmaschinen, Automatisierung von Maschinen und Antrieben, 5. Aufl. (2001) Springer Verlag
  • Günter Pritschow - Einführung in die Steuerungstechnik, 1. Aufl. (2006) Hanser Verlag
  • Hans B. Kief – NC/CNC Handbuch, Hanser Verlag
  • SPS-Handbücher und Datanblätter auf www.siemens.de
  • Adam, Busch, Nickolay – Sensoren für die Produktionstechnik 1. Auflage (1997) Springer Verlag

Anmeldung

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt im ISIS-System. Eine Anmeldung für diese Lehrveranstaltung ist in jedem Fall erforderlich. Dadurch wird der Zugang zu unserem Downloadbereich für Umdrucke und Folien ermöglicht. Zusätzliche Informationen zu Raumverlegungen und dergleichen erhalten angemeldete Studenten über eMails.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Dozent

Prof. Dr.-Ing. Jörg Krüger
+49 30 314 25188
Raum PTZ 405

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Martin Rosenstrauch
+49 (0)30 39006 183
Raum PTZ 456